Klassenfahrt Prag

Entdecken Sie bei einer Klassenfahrt, Abschlussfahrt oder Studienfahrt nach Prag eine der schönsten und berühmtesten Städte Europas. Prag ist die Hauptstadt der Tschechischen Republik und bekannt für ihre herrliche und gut erhaltene Stadt, ihre faszinierende Architektur und für ihre zahlreichen Sehenswürdigkeiten, welche Prag zu einem der beliebtesten Ziele für Klassenfahrten machen.

Unterkünfte

*** Hotel Atos – im Zentrum

Das liebevoll renovierte Nichtraucher-Hotel befindet sich in einem charmanten historischen Gebäude. Auf Grund seiner attraktiven Lage in der Kleinseite können Sie viele Sehenswürdigkeiten bequem zu Fuß erreichen. Die Rezeption ist 24 Stunden besetzt. Mit dem Lift gelangen Sie zu den verschiedenen Etagen. Im Frühstücksraum stärken Sie sich am reichhaltigen Frühstücksbuffet für den Tag. Das Restaurant Meduzzy befindet sich im selben Gebäude und verwöhnt
Sie mit einer ausgezeichneten internationalen Küche. Neben der Rezeption befindet sich eine schöne Lobbybar, an der Sie Snacks und Getränke erhalten. Ein Aufenthaltsraum kann kostenfrei von Ihnen genutzt werden. Die ruhigen und modernen Zimmer (in der Regel 3- bis 5-Bettzimmer) verfügen über DU/WC, Föhn, Minibar, Safe, Sat.-TV, Telefon und W-LAN (gegen Gebühr).

Inklusivleistungen

  • Planung und Vorbereitung der Fahrt
  • Busfahrt ab / an Schulort
  • tägliche Busfahrten laut Programm-Vorschlag
  • Straßen-, Maut- und Parkgebühren
  • Kosten für den Busfahrer
  • 4 Übernachtungen mit Frühstücksbuffet
  • Lehrer in Einzelzimmern mit obiger Ausstattung
  • jeder 16. Teilnehmer reist zum Nulltarif
  • Stadtführungen in Prag
  • Reiseleitung bei den Halbtagesfahrten
  • Deutschsprachige Agentur vor Ort
  • Insolvenzversicherung
  • Feisinger Klassenfahrten Infomappe
  • 24-Stunden Notfall-Nummer

Zusätzlich buchbare Leistungen

  • Abendessen (3 Gänge), p. P./Tag 7,50

Nähere Umgebung

Die Straßenbahn-Station Újezd und die Standseilbahn auf den Petrin-Hügel sind ca. 1 Gehminute vom Hotel entfernt. Schon nach 1 bis 2 km erreichen Sie die Karlsbrücke, die Prager Burg sowie die Altstadt. In unmittelbarer Nähe befinden sich zahlreiche Einkaufsmöglichkeiten, Bars, Restaurants und Cafés.


*** Hotel City Central – im Zentrum

Das empfehlenswerte Hotel befindet sich in einer sehr guten Lage nahe dem Zentrum und dem Wenzelsplatz. Die Rezeption ist 24 Stunden besetzt. Ein Aufzug bringt Sie bequem in die oberen Etagen. Im separaten Frühstücksraum genießen Sie ein reichhaltiges Frühstücksbuffet. In der Lobby-Bar lassen Sie den Tag bei einem
Getränk gemütlich ausklingen. Ein Aufenthaltsraum steht nach Absprache vor Ort zu Ihrer Verfügung. Die hübsch und behaglich eingerichteten Zimmer (in der Regel
3- bis 4-Bettzimmer) verfügen über DU/WC, Föhn, Zimmersafe, Sat.-TV und Telefon.

Inklusivleistungen

  • Planung und Vorbereitung der Fahrt
  • Busfahrt ab / an Schulort
  • tägliche Busfahrten laut Programm-Vorschlag
  • Straßen-, Maut- und Parkgebühren
  • Kosten für den Busfahrer
  • 4 Übernachtungen mit Frühstücksbuffet
  • Lehrer in Einzelzimmern mit obiger Ausstattung
  • jeder 16. Teilnehmer reist zum Nulltarif
  • Stadtführungen in Prag
  • Reiseleitung bei den Halbtagesfahrten
  • Deutschsprachige Agentur vor Ort
  • Insolvenzversicherung
  • Feisinger Klassenfahrten Infomappe
  • 24-Stunden Notfall-Nummer

Zusätzlich buchbare Leistungen

  • Abendessen (3 Gänge), p. P./Tag 9,–

Nähere Umgebung

Die U-Bahn-Haltestelle und Straßenbahn-Station I.P. Pavlova ist ca. 50 m entfernt – Fahrzeit ins historische Zentrum mit vielen Sehenswürdigkeiten ca. 2 Minuten. Den Wenzelsplatz erreichen Sie in ca. 8 Gehminuten. In unmittelbarer Nähe befinden sich zahlreiche Einkaufszentren, Modegeschäfte, Restaurants, McDonalds, Kentucky Fried Chicken und Starbucks Coffee.


*** Hotel Beranek – im Zentrum

Durch seine zentrale Lage, nur 5 Gehminuten vom berühmten Wenzelsplatz entfernt, ist das Hotel der ideale Ausgangspunkt die Sehenswürdigkeiten Prags zu erkunden. Die Rezeption ist 24 Stunden besetzt. Die verschiedenen Etagen erreichen Sie bequem mit dem Lift. Das reichhaltige Frühstücksbuffet mit vielseitiger Auswahl wird im Frühstücksrestaurant im 5. Stock des Hotels gereicht. Des Weiteren gibt es im Hotel eine Lobby Bar mit Kaffeeautomat, eine Internetecke, einen Souvenirladen sowie einen Getränkeverkauf. W-LAN ist im ganzen Hotel kostenfrei verfügbar. Die komfortabel und geschmackvoll eingerichteten Zimmer (in der
Regel 2- bis 3-Bettzimmer) verfügen über einen kleinen Tisch mit Sesseln, DU/WC, Föhn, Klimaanlage, Kühlschrank, Safe, Sat.-TV und Telefon mit direkter Durchwahl.

Inklusivleistungen

  • Planung und Vorbereitung der Fahrt
  • Busfahrt ab / an Schulort
  • tägliche Busfahrten laut Programm-Vorschlag
  • Straßen-, Maut- und Parkgebühren
  • Kosten für den Busfahrer
  • 4 Übernachtungen mit Frühstücksbuffet
  • Lehrer in Einzelzimmern mit obiger Ausstattung
  • jeder 16. Teilnehmer reist zum Nulltarif
  • Stadtführungen in Prag
  • Reiseleitung bei den Halbtagesfahrten
  • Deutschsprachige Agentur vor Ort
  • Insolvenzversicherung
  • Feisinger Klassenfahrten Infomappe
  • 24-Stunden Notfall-Nummer

Zusätzlich buchbare Leistungen

  • Abendessen (3 Gänge), p. P./Tag 8,–

Nähere Umgebung

Die U-Bahn-Haltestelle und Straßenbahn-Station I.P. Pavlova ist ca. 50 m vom Hotel entfernt – Fahrzeit ins historische Zentrum ca. 2 Minuten. In 5 Gehminuten sind das Nationalmuseum und die Staatsoper zu erreichen. In unmittelbarer Nähe befinden sich zahlreiche Einkaufszentren, Modegeschäfte, Restaurants, McDonalds, Kentucky Fried Chicken und Starbucks Coffee.


*** Hotel Olympik – zentrumsnah

Das beliebte und bekannte Hotel verfügt über eine moderne und ansprechende Ausstattung. Es befindet sich in einer ruhigen Lage und ist nahe dem Zentrum sowie den historischen Sehenswürdigkeiten Prags. Die Rezeption ist 24 Stunden besetzt. Lifte bringen Sie bequem zu den verschiedenen Etagen. Das reichhaltige Frühstücksbuffet sorgt für den optimalen Start in den Tag. In den Restaurants werden Sie mit nationalen und internationalen Gerichten verwöhnt. In der Club Bar verbringen Sie einen entspannten Abend. Die modern ausgestatteten Nichtraucherzimmer (in der Regel 3- bis 4-Bettzimmer) verfügen über DU/WC, Klimaanlage, Safe, Sat.-TV, Radio und Telefon.

Inklusivleistungen

  • Planung und Vorbereitung der Fahrt
  • Busfahrt ab / an Schulort
  • tägliche Busfahrten laut Programm-Vorschlag
  • Straßen-, Maut- und Parkgebühren
  • Kosten für den Busfahrer
  • 4 Übernachtungen mit Halbpension (Frühstücks- und Abendbuffet)
  • Lehrer in Einzelzimmern mit obiger Ausstattung
  • jeder 16. Teilnehmer reist zum Nulltarif
  • Stadtführungen in Prag
  • Reiseleitung bei den Halbtagesfahrten
  • Deutschsprachige Agentur vor Ort
  • Insolvenzversicherung
  • Feisinger Klassenfahrten Infomappe
  • 24-Stunden Notfall-Nummer

Nähere Umgebung

Die U-Bahn-Haltestelle (Linie B) sowie die Straßenbahn-Haltestelle Invalidovna (Linie 8) sind ca. 3 Gehminuten vom Hotel entfernt – Fahrzeit ins historische Zentrum ca. 7 Minuten. Hier erwarten Sie zahlreiche Einkaufszentren mit Lebensmittel- und Textilgeschäften, ein McDonalds, Cafés, Eisdielen sowie viele Sehenswürdigkeiten.


*** Hotel Prague Centre Superior – im Zentrum

Das moderne Hotel befindet sich in einem historischen Gebäude aus dem letzten Jahrhundert nahe dem Wenzelsplatz und dem Zentrum von Prag. Das geschulte und freundliche Personal an der Rezeption steht Ihnen 24 Stunden zur Verfügung. Ein Lift bringt Sie bequem zu den verschiedenen Etagen des Hotels. Im gemütlichen Restaurant im Erdgeschoss des Gebäudes genießen Sie das Frühstücksbuffet, im gegenüberliegenden Hotel Prague Centre Plaza das Abendessen. Der wunderschöne Garten lädt zum wohligen Beisammensein ein. Die komfortablen und geräumigen Zimmer (in der Regel 2- bis 4-Bettzimmer) sind mit DU/WC, Föhn, Minibar, Safe, Sat.-TV und Telefon mit Direktwahl ausgestattet.

Inklusivleistungen

  • Planung und Vorbereitung der Fahrt
  • Busfahrt ab / an Schulort
  • tägliche Busfahrten laut Programm-Vorschlag
  • Straßen-, Maut- und Parkgebühren
  • Kosten für den Busfahrer
  • 4 Übernachtungen mit Halbpension (Frühstücksbuffet und 3 Gänge Abendessen)
  • Lehrer in Einzelzimmern mit obiger Ausstattung
  • jeder 16. Teilnehmer reist zum Nulltarif
  • Stadtführungen in Prag
  • Reiseleitung bei den Halbtagesfahrten
  • Deutschsprachige Agentur vor Ort
  • Insolvenzversicherung
  • Feisinger Klassenfahrten Infomappe
  • 24-Stunden Notfall-Nummer

Sport/Freizeit im Hotel Prague Centre (gegen Gebühr)

Relaxationszentrum mit Sauna, Whirlpool sowie Sport- und Entspannungsmassage.

Nähere Umgebung

Die U-Bahn-Haltestelle und Straßenbahn-Station I.P. Pavlova ist ca. 3 Gehminuten, der Wenzelsplatz ca. 10 Gehminuten entfernt. Zahlreiche Einkaufszentren, Modegeschäfte, Restaurants, McDonalds, Kentucky Fried Chicken und Starbucks Coffee.


*** Hotel Globus

Eine angenehme und familiäre Atmosphäre zeichnen dieses Hotel aus. Es befindet sich im Stadtteil Prag 4, am Rande des größten Prager Waldparks, in einer ruhigen Lage. Die Rezeption ist 24 Stunden besetzt. Auf Anfrage kann ein Safe gemietet werden. Eine Wechselstube ist vorhanden. Zwei Lifte bringen Sie bequem zu den verschiedenen Etagen. Im Frühstücksrestaurant beginnen Sie den Tag am reichhaltigen Buffet. Im Hotelrestaurant werden Sie mit tschechischen und internationalen Gerichten verwöhnt. Die Pilsener Bierstube mit Sommer-Garten und die Lobby-Bar laden zum gemütlichen Verweilen ein. Im Klub Globus verbringen Sie den Abend in gemütlicher Runde. Verschiedene Konferenzräume können auf Anfrage angemietet werden. Die 156 modern eingerichteten Zimmer (in der Regel 3- bis 4-Bettzimmer) sind mit DU/WC, Sat.-TV, Direktwahltelefon und WIFI-Internetanschluss ausgestattet.

Inklusivleistungen

  • Planung und Vorbereitung der Fahrt
  • Busfahrt ab / an Schulort
  • tägliche Busfahrten laut Programm-Vorschlag
  • Straßen-, Maut- und Parkgebühren
  • Kosten für den Busfahrer
  • 3 bzw. 4 Übernachtungen mit Halbpension (Frühstücksbuffet und 3-Gänge-Abendessen)
  • Lehrer in Einzelzimmern mit obiger Ausstattung
  • jeder 16. Teilnehmer reist zum Nulltarif
  • Stadtführungen in Prag
  • Reiseleitung bei den Halbtagesfahrten
  • Deutschsprachige Agentur vor Ort
  • Insolvenzversicherung
  • Feisinger Klassenfahrten Infomappe
  • 24-Stunden Notfall-Nummer

Nähere Umgebung

U-Bahn-Station „Roztyly“ nur wenige Gehminuten entfernt, Fahrzeit ins Zentrum von Prag ca. 10 Minuten (Fahrkarte ca. € 1,–). Hier erwarten Sie zahlreiche Einkaufszentren mit Lebensmittel- und Textilgeschäften, Cafés, Eisdielen sowie viele andere Attraktionen. Das Einkaufszentrum „Chodov“ (ca. 150 Geschäfte, Restaurants, Billard und Bowling) ist ca. 500 m entfernt.


*** Hostel Mosaic House – im Zentrum

Das lebhafte Hostel mit lässiger Atmosphäre und einer modernen Einrichtung wurde im November 2013 komplett renoviert. Es befindet sich in idealer Lage nahe dem Karlsplatz und nur einen Spaziergang vom Altstädter Ring entfernt. Die mehrsprachigen Mitarbeiter an der Rezeption stehen Ihnen 24 Stunden zur Verfügung. Der Lift bringt Sie bequem zu den verschiedenen Etagen. Kostenfreies WLAN ist im ganzen Haus vorhanden. Das Restaurant bietet lokale und nationale Spezialitäten. Im Café gibt es einen Snack für zwischendurch. Ebenso ist ein Getränke- und Geldautomat vorhanden. Abends verbringen Sie lustige Stunden in der trendigen La Loca Music Bar. Für Spaß und Unterhaltung sorgen DJ’S, Live-Musiker, Comedy-Nights und Karaoke. Die modern eingerichteten Zimmer (in der Regel 4- bis 8-Bettzimmer) verfügen über DU/WC, Klimaanlage und Safe.

Inklusivleistungen

  • Planung und Vorbereitung der Fahrt
  • Busfahrt ab / an Schulort
  • tägliche Busfahrten laut Programm-Vorschlag
  • Straßen-, Maut- und Parkgebühren
  • Kosten für den Busfahrer
  • 4 Übernachtungen mit Frühstücksbuffet
  • Lehrer in Einzelzimmern mit obiger Ausstattung
  • jeder 16. Teilnehmer reist zum Nulltarif
  • Stadtführungen in Prag
  • Reiseleitung bei den Halbtagesfahrten
  • Deutschsprachige Agentur vor Ort
  • Insolvenzversicherung
  • Feisinger Klassenfahrten Infomappe
  • 24-Stunden Notfall-Nummer

Zusätzlich buchbare Leistungen

  • Abendessen (3 Gänge), p. P./Tag € 7,–

Nähere Umgebung

Die U-Bahn-Haltestelle und Straßenbahn-Station Karlovo namesti ist ca. 240 m entfernt – Fahrzeit zum Hauptbahnhof ca. 10 Minuten, zum Shoppingcenter Palladium ca. 5 Minuten. Die Karlsbrücke und die Altstadt erreichen Sie in ca. 15, den Wenzelsplatz in ca. 10 Gehminuten.

Falls hier keine passende Unterkunft für Sie dabei sein sollte, organisieren wir gerne ein anderes Hotel oder Ferienpark für Sie. Teilen Sie uns Ihre Wünsche einfach mit.

Programm Klassenfahrt Prag (Vorschlag)

Mo: Anreise

Mit dem Bus nach Prag zur gebuchten Unterkunft – Zimmerverteilung. Abend zur freien Verfügung.

Di: Prag – Alt-, Neustadt und Kleinseite

Am Vormittag zeigt Ihnen unser Stadtführer bei einem Rundgang die bekanntesten Sehenswürdigkeiten. Beeindruckend sind der Platz der Republik, der Wenzelsplatz, der Altstädter Ring mit Rathaus und astronomischer Aposteluhr, Josephsstadt (ehemaliges Judenviertel), die Karlsbrücke u. a. Nachmittag zur freien Verfügung (ohne Reiseleitung). Empfehlenswert ist der Aufstieg auf den Altstädter Rathausturm sowie eine Schifffahrt auf der Moldau. Hier erwarten Sie wunderbare Ausblicke sowie bleibende Eindrücke.

Mi: Prag – Hradschin mit Prager Burg

Heute begleitet Sie unser Stadtführer durch das Prager Burgviertel. Sie besichtigen die Prager Burg und den Veitsdom, die bedeutendste Kathedrale Prags. Ursprünglich war die Burg der Sitz der böhmischen Fürsten und Könige, seit 1918 dient sie aber als Sitz des Staatspräsidenten. Ein besonderes Highlight ist die Wachablösung am Eingang zu jeder vollen Stunde. Nachmittags Fahrt nach Theresienstadt: Die ehemalige Militärstadt wurde während des Zweiten Weltkrieges von den Nazis in ein jüdisches Ghetto und Konzentrationslager umgewandelt. Besichtigen Sie die Kleine Festung und den Nationalfriedhof.

Oder: Tagesfahrt nach Theresienstadt

Vormittags Programm wie oben. Nach der Mittagspause besichtigen Sie die große Festung. Das Ghetto-Museum dokumentiert das Leben der Häftlinge im Lager. Informationen über die künstlerischen Aktivitäten der Lagerbewohner erhalten Sie in einem Ausstellungsraum in der Magdeburger Kaserne. Des Weiteren besichtigen Sie das Krematorium auf dem jüdischen Friedhof.

Oder: Fahrt nach Lidice

Die Stadt wurde 1942 von den Nationalsozialisten zerstört und nach dem Krieg ca. 300 m entfernt wieder aufgebaut. An der Stelle des früheren Lidice befindet sich heute eine Gedenkstätte und ein Museum.

Do: Fahrt nach Pilsen

Der Platz der Republik bildet die Mitte des historischen Stadtkerns. Hier dominiert die St.-Bartholomäus-Kathedrale, ein nationales Kulturdenkmal und zugleich das Wahrzeichen der Stadt. Das Renaissance Rathaus, die Pestsäule aus dem 17. Jahrhundert und drei moderne goldene Brunnen sind weitere Attraktionen. Besuchen Sie auch die berühmte Brauerei „Pilsner Urquell“. Bei einer Führung sehen Sie ein altes Sudhaus, historische Keller und erfahren Wissenswertes über das einzigartige Brauverfahren von Pilsner Urquell. Nachmittags: Fahrt zur Burg Karlstein Die bedeutendste mittelalterliche Burg wurde 1348 unter Kaiser Karl IV. zur Aufbewahrung der Krönungskleinodien und staatlichen Dokumente erbaut. Wahrzeichen der Burg ist der Große Turm, dessen Grundriss 25 m mal 17 m beträgt. Hauptgebäude ist die Kapelle des Heiligen Kreuzes. Heute können im Kaiserpalast der Höflingssaal, der Rittersaal mit Sankt Nikolauskapelle, der Ahnen-, Audienz- und Speisesaal, das königliche Schlafzimmer, die Dekanei und Schatzkammer sowie das ehemalige Burggefängnis besichtigt werden.

Oder:

Prag – zur freien Verfügung.

Fr: Prag – freies Programm

(der Fahrer steht Ihnen vormittags nicht zur Verfügung).
Rückreise gegen 13.00 Uhr. Abends Ankunft am Schulort.

Diese 5 Tage Klassenfahrt nach Prag ist ein Vorschlag. Gerne planen wir für Sie einen komplett individuellen Programmablauf nach Ihren persönlichen Wünschen. Natürlich ist auch eine andere Anzahl von Tagen möglich (z. B. 3, 4 oder 6 Tage). Wir organisieren neben Busreisen auch Klassenfahrten mit der Bahn, dem Fernreisebus oder per Flug. Geben Sie einfach Ihre Wünsche bei der Reiseanfrage an.

Programm-Bausteine Sehenswürdigkeiten und Ausflüge

(Frühzeitige Buchung erforderlich! – Preise pro Person ab €)

Tickets ÖPNV

  • Einzelfahrkarte
    30 Min. gültig – 1,–
    90 Min. gütlig – 1,50
  • Tageskarte – 4,70
  • 3-Tageskarte – 13,–

Sightseeing & Führungen

  • Reiseleitungen/Stadtführungen – pauschal 65,–
    (im Reisepreis sind 4 Halbtages-Reiseleitungen inklusive)
  • Stadtrallye (Dauer ca. 3,5h) – pauschal 130,–
  • Schifffahrt Moldau (Dauer ca. 1h) – 8,–
  • Aufstieg Altstädter Rathausturm – 3,–
  • Prager Burg
    Kathedrale bis Hauptaltar – freier Eintritt
    Königspalast, Georgsbasilika und Goldenes Gässchen – 8,50
  • Standseilbahn auf den Petrin-Hügel – 1,50
    Aussichtsturm auf dem Petrin-Hügel – 4,–
    Spiegellabyrinth auf dem Petrin-Hügel 7,–

Museen & Gedenkstätten

  • Spanische Synagoge – 5,–
  • Jüdisches Viertel – Friedhof mit Synagoge – 12,50
  • Kloster Klementinum – 6,–
  • Strahov Kloster
    Eintritt Bibliothek – 5,–
    Eintritt Gemäldegallerie – 5,–
  • Franz-Kafka Museum – 5,–
  • Kepler Museum – 3,–
  • Nationales Technikmuseum – 5,–
  • Museum des Kommunismus – 5,50

Attraktionen

  • Botanicher Garten mit Tropenhaus – 4,–
  • Brauerei „U Flekú“ in Prag – 8,50
  • Brauerei „Staropramen“ – 8,–
  • Zoo Prag – 6,–
  • Wachsmuseum Grévin – 5,–
  • GRÈVIN Prag – Wachsfigurenkabinett – 8,50

Aktiv in der Stadt

  • Wildwasser-Rafting (inkl. Ausrüstung und Einweisung) – 21,–
  • City-Bike Tour (inkl. Guide und Fahrrad) – 19,–
  • Kanu-Tagestour (inkl. Kanu und Einweisung) – 11,–
  • Fahrradverleih – 10,–
  • Klettergarten – 11,–
    zzgl. 1 Instruktor – pauschal 75,–
  • Kanutout von Beroun nach Karlstein (Dauer ca. 2,5h – inkl. Schwimmweste und Kanu) – 7,–

Abendprogramm & Unterhaltung

  • 2-stündige Abendschifffahrt inkl. Buffet – 18,–
  • Schwarlichttheater „Metro“ – 18,–
  • Wasserspiele von Kriziks – 10,–
  • Discothek „Karlovy Lazne“ – 8,–
  • Theater „Laterna Magika“ – 29,–

Restaurant

  • Hard Rock Café – 14,–
  • Böhmisches Essen in der Altstadt (3-Gänge-Menü) – 12,50
  • Pizzeria in der Altstadt (3-Gänge-Menü) – 12,50

Ausflüge

  • Gedenkstätte Theresienstadt
    Führung kleine Festung inkl. Film – 8,–
    kleine Festung inkl. Film, Ghetto-Museum, Krematorium und Magdeburger Kaserne – 10,–
  • Gedenkstätte und Museum Lidice
    Eintritt inkl. Film – 5,–
  • Burg Karlstein
    Eintritt und Führung – 11,50
  • Schloss Konopiste
    Eintritt und Führung – 11,50
  • Schloss Melnik
    Eintritt Schloss – 4,50
    Weinkellerbesichtigung inkl. Probe – 5,50
  • Pilsen
    Brauereiführung „Pilsner Urquell“ inkl. Bierprobe – 8,–
    Mittagessen (3-Gänge-Menü) – 12,–
  • Tropfsteinhöhlen von Koneprusy – 6,–
  • Skoda-Auto-Werk in Mlada Boleslav
    Eintritt inkl. Führung – 8,–
  • Burg Cesky Sternberk in Kutna Hora
    Eintritt und Führung – 6,–
  • Halbtagesfahrt zum Schloss Melnik – Preis auf Anfrage
  • Tagesfahrt nach Theresienstadt und Leitmeritz – Preis auf Anfrage
Wir beraten Sie gerne bei der Planung Ihres individuellen Programms, organisieren Ihre Ausflüge, vergleichen die Anbieter und nehmen die Anmeldungen für Sie vor.

Feisinger ist Ihr Spezialist für Klassenfahrten

Ihre Vorteile bei Feisinger Klassenfahrten

  • TOP Preis – günstige Klassenfahrten mit überragendem Preis-Leistungsverhältnis
  • TOP Beratung – über 30 Jahre Erfahrung mit der Durchführung von Klassenfahrten
  • TOP Service – wir übernehmen die komplette Organisation der Klassenfahrt
  • TOP Programm – individuell, lehrreich und pädagogisch sinnvoll erstellt
  • TOP Qualität – ausgewählte Unterkünfte und qualifizierte Busunternehmen

Klassenreise, Abschlussfahrt oder Studienfahrt nach Prag bei Feisinger buchen

Klassenfahrt Prag

Sehr beeindruckend sind die vielen Gässchen, durch welche man wunderbar schlendern und die Stadt erkunden kann. Zahlreiche Sehenswürdigkeiten wie die Karlsbrücke, der Altstädter Ring und die Prager Burg sprechen dafür, das Klassenfahrtziel Prag zu wählen und die Schulfahrt mit interessanter Geschichte zu verbinden. Nicht umsonst wurde 1992 der Stadtkern von Prag aufgrund seiner Schönheit zum Weltkulturerbe erklärt.

Kommen Sie nach Prag und erfahren Sie auf der Klassenreise mehr über eine immer populärer werdende Stadt. Einer der beliebtesten Plätze Prags ist der Wenzelsplatz, welcher mit seinen zahlreichen Straßencafés, Geschäften, Bars und Restaurants dazu einlädt, bei Schulfahrten die Seele baumeln zu lassen. Besonders imposant sind die Fassaden aus Barock und Jugendstil, welche dem Platz einen gewissen romantischen Touch verleihen. Vor allem unter den Jugendlichen ist der Wenzelsplatz ein beliebter Treffpunkt. Somit zählt dieser auch bei der Kursfahrt zu einem der beliebtesten Ausflugsziele.

Ebenso begehrt wie der Wenzelsplatz ist die Karlsbrücke, welche zu den ältesten Brücken Europas zählt und über die Moldau führt. Die Brücke ist nur für Fußgänger geöffnet und lädt ebenso wie der Wenzelsplatz bei Klassenreisen zum gemütlichen schlendern ein. Die Ränder der Brücke sind geschmückt mit vielen Heiligenfiguren. Auch diese Brücke ist bei Jugendlichen sehr beliebt und wird bei Schülerreisen oft als Ausklang des Abends genutzt, um sich mit anderen zu treffen.

Auf einer Klassenfahrt nach Prag ist es ein Muss die Altstadt dieser schönen Stadt kennenzulernen. Der 9000 Quadratmeter große Platz, welcher den Namen Altstädter Ring trägt, ist sehr beeindruckend und bietet für jedermann etwas. Außerdem ist er der zentrale Marktplatz der Prager Altstadt. Wichtige Sehenswürdigkeiten Prags sind dort zu finden, wie das Altstädter Rathaus mit seiner astronomischen Uhr, die Teynkirche, das Palais (Golz)-Kinský, das Haus zur Steinernen Glocke und mitten auf dem Platz das Denkmal von Jan Hus, dem Reformator. Vor allem aufgrund der Sehenswürdigkeiten ist der Altstädter Ring gut geeignet, während Klassenfahrten nach Prag einen Tag dort zu verbringen.

Um die Studienfahrt zu einem unvergesslichen Erlebnis zu machen, werden zahlreiche Ausflüge und Aktivitäten angeboten. Eine beliebte Attraktion ist „Prag bei Nacht“. Sie fahren während der Klassenfahrt mit dem Bus durch das nächtliche Prag und können bei einer Bootsfahrt auf der Moldau essen und die wunderschöne Stadt anschauen. Den Sightseeing Tag kann man somit gut ausklingen lassen.

Um das Klassenfahrtziel Prag auch mit ein wenig Geschichte zu verbinden, lohnt es sich eine Führung durch die Prager Burg zu unternehmen. Somit können Sie eine der größten, mittelalterlichen Burgen Europas erkunden, den Königsplatz und den Veitsdom besichtigen.

Damit Sie Ihre Abschlussfahrt in vollen Zügen genießen können, werden Ihnen zahlreiche Programmpunkte für die Tagesgestaltung angeboten. An einem Tag wird Prag mit Alt-, Neustadt und Kleinseite bei einer Stadtführung besichtigt. An einem anderen Tag können Sie den Hradschin mit der Prager Burg und das Prager Burgviertel besuchen. Auch bietet es sich während einer Klassenreise an, eine Halbtagsfahrt zur bedeutendsten mittelalterlichen Burg Karlstein zu unternehmen.

Insbesondere für junge Leute ist Prag sehr empfehlenswert, da die Stadt mit ihren unzähligen Bars, Restaurants und Discos keine Wünsche offen lässt. Wenn Sie gutes Essen zu günstigen Preisen bevorzugen, ist es ein Muss während Ihrer Schülerreise nach Prag den nationalen Restaurants einen Besuch abzustatten und die Küche zu genießen.

Klassenfahrten und Abschlussfahrten nach Prag inspirieren mit einer Fülle von Sehenswürdigkeiten und unvergesslichen Eindrücken. Deshalb sollte Ihr nächstes Ziel für die Klassenfahrt auf jeden Fall Prag sein.


Ihre Reisespezialistin
Bianca Rottner
Bianca Rottner
Tel.: 08662-668023
Fax: 08662-668050
b.rottner@feisinger.de


Für fb like oder Google +1 bitte hier klicken!