Skifreizeit Österreich

Skilager – Skiausfahrten – Ski-Klassenfahrten nach Österreich

Skilager in Österreich – eine Attraktion und das nicht nur für jeden begeisterten Skisportler. Das Angebot der österreichischen Alpen ist so vielfältig, dass es noch immer unentdeckte Tiefschneehänge und großartige Abfahrten gibt. Ihre nächste Skifreizeit sollte auf alle Fälle in einem der zahlreichen Skigebieten Österreichs stattfinden, da keines der Länder so wunderbare Abfahrten und Pisten zu bieten hat wie die Alpennation Österreichs. Nicht nur Fortgeschrittene haben während Skireisen nach Österreich eine jede Menge Spaß, auch Anfänger können in Skikursen ihr Können verbessern.

Ziele für Skifreizeiten nach Österreich

Los geht’s mit den schönsten Skigebieten Österreichs, in welchen die nächste Skireise mit Sicherheit zu einem echten Highlight wird. Das Skigebiet Zahmer Kaiser sorgt mit ausgezeichneten Pistenverhältnissen für ein unbeschwertes Skivergnügen bei Skiausfahrten.

Hochkössen ist das Allroundtalent unter den Skigebieten Österreichs. Hochkössen liegt im Kaiserwinkl, einer der schneereichsten Regionen Tirols. Dadurch sind schneereiche und wunderschöne Skitage während dem Skilager vorprogrammiert. 30 Kilometer lange Pisten bieten bei Skifahrten für jeden eine Menge Spaß und Pistengaudi. Mit der komfortablen 6er Gondel gelangen Sie bequem in das wunderbar gelegene Skigebiet. Nicht nur auf den Pisten können Sie sich austoben, auch auf den zahlreichen Hütten kann man bei guter Musik und ausgezeichnetem Essen die Sonnenstrahlen während der Skifreizeit genießen. Zahlreiche Beschneiungsanlagen garantieren auch an schneearmen Tagen grenzenloses Skivergnügen.

Ein weiteres sehr beliebtes Ziel für Skifreizeiten ist das Skigebiet Zillertal. Die herrliche Bergwelt ist ausgezeichnet dafür geeignet die nächste Ski-Klassenfahrt dorthin zu unternehmen. Und ist wie geschaffen für jede Menge Spaß am Skifahren. Mit modernsten Seilbahnen geht’s hinauf bis auf 3.250 m Seehöhe. Von dort hat man nicht nur eine wunderbare Aussicht sondern man kann auf ausgezeichnet präparierten Pisten bis ins Tal hinab fahren. 662 km Abfahrten mit sämtlichen Schwierigkeitsgraden bieten dem anspruchsvollen Skifan ein unbeschwertes Skivergnügen. Natürlich garantieren auch hier die zahlreichen Après Ski Hütten für jede Menge Spaß während und nach dem Skifahren. Fetzige Musik und coole Leute sorgen für eine super Atmosphäre und Sie können Ihre Skifahrt in vollen Zügen genießen sowie den stressigen Alltag hinter sich lassen.

Das Skigebiet Wilder Kaiser ist ein Traum in Weiß und hält für jeden begeisterten Skifahrer etwas bereit. Die Orte Brixen im Thale, Ellmau, Going, Scheffau, Söll, Itter, Hopfgarten, Kelchsau und Westendorf bilden gemeinsam Österreichs größtes zusammenhängendes Skigebiet. Mehr als 250 km gepflegte Abfahrten mit über 90 Liften und Bahnen garantieren Winterspaß ohne langes Anstehen. Hier macht nicht nur das Skifahren sondern auch das Snowboarden richtig viel Spaß. Auf ausgedehnten Pisten kann man bei perfekten Schneeverhältnissen sein Können unter Beweis stellen. Über Anfängerpisten, Familienpisten, Buckelpisten bis hin zu Funparks ist für jeden etwas dabei und die Skifreizeit wird garantiert zu einem besonderen Highlight, welches nicht allzu schnell in Vergessenheit gerät. Viele Berggasthöfe und urige Hütten sorgen für Ihr leibliches Wohl. Mit Partylaune geht’s zum Après-Ski. Beenden Sie einen erlebnisreichen Skitag bei fetziger Musik und in ausgelassener Stimmung.

Das waren nur ein paar von Österreichs zahlreichen und wunderbaren Skigebieten. Wenn Sie dabei sind Ihre nächste Skiausfahrt zu planen sollten Sie unbedingt an die tollen Skigebiete Österreichs denken. Sie werden schlussendlich nicht enttäuscht sein und ein paar herrliche Tage in den Alpen Österreichs verbringen.