Klassenfahrt Bayern

Erkunden Sie bei Klassenfahrten oder Abschlussfahrten nach Bayern eine der schönsten Regionen Deutschlands. Kultur, Brauchtum, Lebensfreude und ein etwas eigenwilliger Dialekt geben Oberbayern und somit dem Chiemgau die besondere Note. Grüne Landschaften, imposante Berge und herrliche Badeseen prägen das Landschaftsbild. Genießen Sie bei Ihrer Klassenfahrt die Ruhe, Beschaulichkeit sowie die sprichwörtliche bayerische Gastfreundschaft. Die sehenswerten Städte Salzburg und München sind nur einen Katzensprung entfernt und laden zu einer Besichtigungs- und Shoppingtour ein.

Unterkünfte

*** Appartementresidenz König Ludwig

Genießen Sie Ihren Aufenthalt unweit des Chiemsees mit Blick auf die atemberaubende Kulisse der Chiemgauer Bergwelt. In dieser gepflegten Anlage finden Sie Ruhe und Erholung nach einem erlebnisreichen Tag. Die Rezeption ist von 8.30 bis 12.00 Uhr geöffnet. Wenn Sie ein Frühstück oder Abendessen buchen, nehmen Sie
dieses in einem nahegelegenen Gasthaus ein. Der Getränkeautomat versorgt Sie mit gekühlten Getränken. Bei Bedarf können Sie den Brötchenservice der Anlage nutzen. Die gemütlichen, im Landhausstil ausgestatteten, komfortablen Apartments (4 bis 7 Pers.) verfügen über eine Kochnische, einen Wohnraum mit Schlafcouch, 1 oder 2 Schlafzimmer mit Doppelbetten, DU/WC und Sat.-TV.

Inklusivleistungen

  • Planung und Vorbereitung der Fahrt
  • Busfahrt ab / an Schulort
  • tägliche Busfahrten laut Programm-Vorschlag
  • Straßen-, Maut- und Parkgebühren
  • Kosten für den Busfahrer
  • 4 Übernachtungen mit Selbstverpflegung
  • Lehrer in Bungalows mit 2 Schlafzimmern und obiger Ausstattung
  • jeder 16. Teilnehmer reist zum Nulltarif
  • Stadtrundfahrt mit Führung in München
  • Betreuung durch Feisinger-Reisen vor Ort
  • Insolvenzversicherung
  • Feisinger Klassenfahrten Infomappe
  • 24-Stunden Notfall-Nummer

Zusätzlich buchbare Leistungen

  • Frühstücksbuffet, p. P./Tag 6,–
  • Abendessen (Tellergericht), p. P./Tag 8,–

Sport/Freizeit in der Anlage

Großer Wellnessbereich mit einer Infrarotkabine, zwei finnischen Saunen und einem großen Ruhebereich. Für die sportlich Aktiven gibt es einen Swimmingpool, einen Tennis-, Bolz- und Beach-Volleyballplatz. Auch eine Feuerstelle mit Grillmöglichkeit ist vorhanden.

Nähere Umgebung

Pizzerien, Grieche, verschiedene Gasthäuser, Café, Textilgeschäfte und Supermärkte. Wanderungen, Fahrradtouren, Segeln und Stand Up Paddling auf dem Chiemsee.


*** Chiemgau-Appartements

Ein Highlight für Schülergruppen! Die familiär geführte Anlage inmitten der herrlichen Alpenlandschaft des Chiemgaus und des Berchtesgadener Landes ist der
ideale Ausgangspunkt für Ihre Aktivitäten. Der Inzeller Kur- und Badepark befindet sich in unmittelbarer Nähe. 105 Apartments (2 bis 6 Pers.) mit Küchenzeile, Wohnzimmer mit Ess- und Sitzecke sowie Schlafcouch, 1 bis 2 Schlafzimmern mit Einzel- oder Doppelbetten, DU/WC und Sat.-TV stehen zur Verfügung. Ein Aufenthalts-/Fernsehraum, ein Internet-Café, ein Snack-Automat mit kalten Getränken und Süßigkeiten sowie ein Brötchenservice runden das Angebot ab.

Inklusivleistungen

  • Planung und Vorbereitung der Fahrt
  • Busfahrt ab / an Schulort
  • tägliche Busfahrten laut Programm-Vorschlag
  • Straßen-, Maut- und Parkgebühren
  • Kosten für den Busfahrer
  • 4 Übernachtungen mit Selbstverpflegung
  • Lehrer in 2-Raum-Apartments mit obiger Ausstattung
  • täglich freier Eintritt ins Hallenbad
  • Benutzung Fitnessraum und Tischtennis
  • jeder 16. Teilnehmer reist zum Nulltarif
  • Stadtrundfahrt mit Führung in München
  • Betreuung durch Feisinger-Reisen vor Ort
  • Insolvenzversicherung
  • Feisinger Klassenfahrten Infomappe
  • 24-Stunden Notfall-Nummer

Zusätzlich buchbare Leistungen

  • Frühstücksbuffet, p. P./Tag 5,50
  • Abendessen (2 Gänge), p. P./Tag 8,50

Sport/Freizeit im Aparthotel (teilweise gegen Gebühr)

Ein Bolzplatz, Tischtennis, Billard, Airhockey, Fitnessraum sowie Fahrradverleih stehen zur Verfügung. Das Hallenbad (Aufsicht eines Lehrers erforderlich) mit Sauna lädt zum Relaxen ein.

Nähere Umgebung

Cafés, Eisdielen, Pubs, verschiedene Gasthäuser, Textilgeschäfte und Supermärkte. Der Badepark Inzell mit Naturbadesee, Hallenbad und Saunaparadies, Kegelbahnen, ein Fußballplatz, Tennisplätze, Minigolf, FußballGolf im Soccer Park Inzell, ein Skatepark sowie ein Bergwald-Erlebnispfad.


*** Ferienanlage Inzell

Die Ferienanlage befindet sich in sonniger Lage, umgeben von einer herrlichen Bergkulisse, mit Blick auf den oberbayerischen Urlaubsund Wintersportort Inzell. Die 75 Ferienhäuser (4 bis 6 Pers.) sind ausgestattet mit einer Einbauküche inkl. Essplatz, einem Wohnraum, 1 Schlafzimmer mit Doppelbett, 2 Schlafzimmern mit Etagenbett oder 2 Einzelbetten, DU/WC, Sat.-TV und Telefon. Ein Aufenthaltsraum steht kostenfrei zur Verfügung. Das Restaurant „Postillion” verwöhnt Sie mit
gutbürgerlicher Küche und Getränken zu günstigen Preisen. Ein Kiosk mit kleinem Sortiment sowie ein Münz-Wasch- und Trockenautomat ergänzen das Angebot.

Inklusivleistungen

  • Planung und Vorbereitung der Fahrt
  • Busfahrt ab / an Schulort
  • tägliche Busfahrten laut Programm-Vorschlag
  • Straßen-, Maut- und Parkgebühren
  • Kosten für den Busfahrer
  • 4 Übernachtungen mit Halbpension (Frühstücksbuffet und 2-Gänge-Abendessen ohne Menüwahl)
  • Lehrer in Ferienhäusern mit 2 bis 3 Schlafzimmern mit obiger Ausstattung
  • großes Freizeitangebot
  • jeder 16. Teilnehmer reist zum Nulltarif
  • Stadtrundfahrt mit Führung in München
  • Betreuung durch Feisinger-Reisen vor Ort
  • Insolvenzversicherung
  • Feisinger Klassenfahrten Infomappe
  • 24-Stunden Notfall-Nummer

Sport/Freizeit in der Ferienanlage (teilw. gegen Gebühr)

Fitnessraum, Tischtennis, Airhockey, Tischfußball, 2 Kegelbahnen, Kunstrasenfußballplatz, Basket- & Beach-Volleyballplatz, Grillplatz.

Nähere Umgebung

Cafés, Eisdielen, Pubs, verschiedene Gasthäuser, Textilgeschäfte und Supermärkte. Der Badepark Inzell mit Naturbadesee, Hallenbad und Saunaparadies, Kegelbahnen, ein Fußballplatz, Tennisplätze, Minigolf, FußballGolf im Soccer Park Inzell, ein Skatepark sowie ein Bergwald-Erlebnispfad.


*** Hotel Mariandl

Das familiengeführte und beliebte Hotel in Bergen, am Fuße des Hochfelln gelegen, bietet bayerische Gemütlichkeit und einen freundlichen Service. Starten Sie den Tag mit einem leckeren Frühstück vom sorgfältig zusammengestellten Frühstücksbuffet. In der Zierbelstube werden Sie vom Chef mit Hausmannskost und Schmankerln aus der Chiemgauer Region kulinarisch verwöhnt. Den Abend beschließen Sie in gemütlicher Runde oder auch mit einem der vielen vorhandenen Gesellschaftsspielen. Ein Aufenthaltsraum steht Ihnen zur Verfügung. Die gemütlich und rustikal eingerichteten Zimmer (in der Regel 2- bis 4-Bettzimmer) verfügen über DU/WC, Zimmersafe und Kabel-TV.

Inklusivleistungen

  • Planung und Vorbereitung der Fahrt
  • Busfahrt ab / an Schulort
  • tägliche Busfahrten laut Programm-Vorschlag
  • Straßen-, Maut- und Parkgebühren
  • Kosten für den Busfahrer
  • 3 bzw. 4 Übernachtungen mit Halbpension (Frühstücksbuffet und 2-Gänge-Abendessen ohne Menüwahl)
  • Lehrer in Einzelzimmern mit obiger Ausstattung
  • jeder 16. Teilnehmer reist zum Nulltarif
  • Stadtrundfahrt mit Führung in München
  • Betreuung durch Feisinger-Reisen vor Ort
  • Insolvenzversicherung
  • Feisinger Klassenfahrten Infomappe
  • 24-Stunden Notfall-Nummer

Sport/Freizeit (nähere Umgebung, teilweise gegen Gebühr)

Erlebnis- und Freibäder, Bolzplatz, Minigolf, Kegeln, Tennis, Ballonfahren, herrliche Wanderwege sowie ein Fahrradverleih.

Nähere Umgebung

Pizzeria, verschiedene Gasthäuser, Café, Textilgeschäft und Supermärkte. Die Hochfelln-Seilbahn bringt Sie bequem zum Gipfel in 1.674 m Höhe, gleichzeitig die Aussichtsterrasse des Chiemgaus.


*** Hotel zur Post Kiefersfelden

Bei Schülergruppen sehr beliebt! Empfehlenswertes, familiär geführtes Hotel mit bayerischer Gemütlichkeit in Kiefersfelden. Im Frühstücksraum erwartet Sie ein reichhaltiges Frühstücksbuffet. Die Küche verwöhnt Sie mit bayerischen Spezialitäten, Tiroler Schmankerln und internationaler Küche. Lokalitäten wie die Gaststube sowie die Ritterstube stehen zur Verfügung. Ein Aufenthaltsraum steht für die Gruppen bereit. Die gemütlich eingerichteten Zimmer (in der Regel 2- bis 4-Bettzimmer) sind mit DU/WC, Sat.-TV und Telefon ausgestattet.

Inklusivleistungen

  • Planung und Vorbereitung der Fahrt
  • Busfahrt ab / an Schulort
  • tägliche Busfahrten laut Programm-Vorschlag
  • Straßen-, Maut- und Parkgebühren
  • Kosten für den Busfahrer
  • 4 Übernachtungen mit Halbpension (Frühstücksbuffet und 3-Gänge-Abendessen ohne Menüwahl)
  • Lehrer in Einzelzimmern mit obiger Ausstattung
  • jeder 16. Teilnehmer reist zum Nulltarif
  • Stadtrundfahrt mit Führung in München
  • Betreuung durch Feisinger-Reisen vor Ort
  • Insolvenzversicherung
  • Feisinger Klassenfahrten Infomappe
  • 24-Stunden Notfall-Nummer

Sport/Freizeit (teilweise gegen Gebühr)

Zwei Bundeskegelbahnen im Haus. Die Freizeitanlage „Innsola“ mit Hallenschwimmbad, Sauna, Solarium und Bistro-Café ist ca.100 m entfernt.

Nähere Umgebung

Verschiedene Geschäfte, Cafés, Pubs, in Kufstein Funplexxx-Kino und eine Diskothek.


** Hotels im Chiemgau

Langjährige, bei Schülergruppen sehr beliebte Vertragshäuser in Bergen oder Inzell mit bayerischer Gemütlichkeit und freundlichem Service. In den typisch bayerischen Gaststuben verwöhnt Sie die empfehlenswerte Küche mit Hausmannskost und Schmankerln aus der Region. Ein Aufenthaltsraum steht zur Verfügung. Die rustikal eingerichteten Zimmer (in der Regel 2- bis 4-Bettzimmer) verfügen über DU/WC.

Inklusivleistungen

  • Planung und Vorbereitung der Fahrt
  • Busfahrt ab / an Schulort
  • tägliche Busfahrten laut Programm-Vorschlag
  • Straßen-, Maut- und Parkgebühren
  • Kosten für den Busfahrer
  • 4 Übernachtungen mit Halbpension (Frühstücksbuffet und 2-Gänge-Abendessen ohne Menüwahl)
  • Lehrer in Einzelzimmern mit obiger Ausstattung
  • jeder 16. Teilnehmer reist zum Nulltarif
  • Stadtrundfahrt mit Führung in München
  • Betreuung durch Feisinger-Reisen vor Ort
  • Insolvenzversicherung
  • Feisinger Klassenfahrten Infomappe
  • 24-Stunden Notfall-Nummer

Sport/Freizeit (teilweise gegen Gebühr)

Erlebnis- und Freibäder, Bolzplatz, Minigolf, Kegeln, Tennis, Ballonfahren sowie ein Fahrradverleih.

Nähere Umgebung

Cafés, Eisdielen, Pubs, verschiedene Gasthäuser, Textilgeschäfte und Supermärkte. Bergbahnen auf den Hochfelln und Rauschberg.

Falls hier keine passende Unterkunft für Sie dabei sein sollte, organisieren wir gerne ein anderes Hotel oder Ferienpark für Sie. Teilen Sie uns Ihre Wünsche einfach mit.

Programm Klassenfahrt Bayern (Vorschlag)

Mo: Anreise

Mit dem Bus in den Chiemgau zur gebuchten Unterkunft – Zimmerverteilung. Abend zur freien Verfügung.

Di: Tagesfahrt nach München

Erkunden Sie die „Weltstadt mit Herz“. Unser Stadtführer zeigt Ihnen das historische Zentrum mit Marienplatz und Rathaus, die Feldherrnhalle, die Residenz, das Nationaltheater, das Isartor und die Frauenkirche. Nachmittag zur freien Verfügung. Möglichkeit zum Besuch der Alten Pinakothek, des Deutschen Museums (Museum für Technik und Naturwissenschaft), des Tierparks Hellabrunn oder zum Bummel durch die Einkaufsstraßen. Ein Highlight ist die Besichtigung der Allianz Arena mit Führung und Blick hinter die Kulissen.

Mi: Wanderung auf den 1.674 m hohen Hochfelln (festes Schuhwerk mitbringen!)

Fahrt mit der Seilbahn ab Bergen bis zur Mittelstation Bründlingalm (1.006 m). Anschließend Aufstieg zum Gipfel (ca. 2 Stunden). Der Abstieg erfolgt über die Bründlingalm zur Steinbergalm. Um ca. 13.30 Uhr Weiterfahrt zum Chiemsee. Schifffahrt ab Prien, Hafen Stock, zur Herreninsel. Besichtigen Sie das Schloss „Herrenchiemsee“, eine prunkvolle Nachahmung des Schlosses Versailles, erbaut von König Ludwig II.

Do: Tagesfahrt Berchtesgaden – Salzbergwerk

oder Königssee und zur Mozart- und Festspielstadt Salzburg
Fahrt über die Deutsche Alpenstraße zum Salzbergwerk Berchtesgaden (Einfahrt ins Salzbergwerk möglich) oder zum Königssee (Gelegenheit zu einer Schifffahrt nach St. Bartholomä). Anschließend Weiterfahrt nach Salzburg (Fahrt mit dem Bus zu den ausgeschriebenen Parkplätzen). Besichtigen Sie die Mozartstadt mit Schloss Hellbrunn, Mirabellgarten, Getreidegasse, Mozartmuseum, Haus der Natur, der Festung Hohensalzburg und dem Dom.

Fr: Nach dem Frühstück Fahrt nach München

Besuch der Bavaria-Filmstadt in Geiselgasteig oder der KZ-Gedenkstätte in Dachau. Rückreise gegen 12.00 Uhr. Abends Ankunft am Schulort.

Diese 5 Tage Klassenfahrt nach Bayern ist ein Vorschlag. Gerne planen wir für Sie einen komplett individuellen Programmablauf nach Ihren persönlichen Wünschen. Natürlich ist auch eine andere Anzahl von Tagen möglich (z. B. 3, 4 oder 6 Tage). Wir organisieren neben Busreisen auch Klassenfahrten mit der Bahn, dem Fernreisebus oder per Flug. Geben Sie einfach Ihre Wünsche bei der Reiseanfrage an.

Programm-Bausteine Sehenswürdigkeiten und Ausflüge

(Frühzeitige Buchung erforderlich! – Preise pro Person ab €)

  • Sea Life München (Großaquarium im Olympiapark) 6,–
  • BMW-Museum in München 7,–
  • BMW-Welt mit Führung (bis 20 Pers.), pauschal 125,–
  • Auffahrt Olympiaturm in München 5,-
  • Seilbahnfahrt zur Hochfelln-Mittelstation 4,50
  • Chiemsee-Schifffahrt ab Prien zur Herreninsel 3,90
  • Schloss Herrenchiemsee 0,–
  • Königssee-Schifffahrt nach St. Bartholomä 7,30
  • Eisriesenwelt Werfen – größte Eishöhle der Welt 13,–
  • Erlebnisbad Prienavera in Prien am Chiemsee 3,50
  • Hochgefühl im Hochseilgarten 15,–
  • Rafting auf der Tiroler Ache (Dauer ca. 1,5 Std.) 20,–
  • Deutsches Museum 4,–
  • KZ-Gedenkstätte Dachau 0,–
  • Bavaria-Filmstadt (90-minütige Filmtourführung) 9,50
  • Allianz Arena (60-minütige Führung) (bis 30 Pers.), pauschal 182,–
  • KOMBI TOUR – Arena Tour + FC Bayern Erlebniswelt Kombi Tour (bis 30 Pers.), pauschal 308,–
  • Erlebnisbergwerk Berchtesgaden SalzZeitReise (Dauer ca. 1,5 Std.) 9,–
  • Erlebnisbergwerk Berchtesgaden – Salzlabor (Dauer ca. 2,5 Std.) 11,-
Wir beraten Sie gerne bei der Planung Ihres individuellen Programms, organisieren Ihre Ausflüge, vergleichen die Anbieter und nehmen die Anmeldungen für Sie vor.

Feisinger ist Ihr Spezialist für Klassenfahrten

Ihre Vorteile bei Feisinger Klassenfahrten

  • TOP Preis – günstige Klassenfahrten mit überragendem Preis-Leistungsverhältnis
  • TOP Beratung – über 30 Jahre Erfahrung mit der Durchführung von Klassenfahrten
  • TOP Service – wir übernehmen die komplette Organisation der Klassenfahrt
  • TOP Programm – individuell, lehrreich und pädagogisch sinnvoll erstellt
  • TOP Qualität – ausgewählte Unterkünfte und qualifizierte Busunternehmen

Klassenreise, Abschlussfahrt oder Studienfahrt nach Bayern bei Feisinger buchen

Klassenfahrt Bayern

Bergwandern, Joggen, Nordic Walking, Fahrradtouren, eine Tour mit dem Mountainbike für Anfänger oder Profis, Rafting auf der Tiroler Ache, eine Partie Minigolf, für sportliche Aktivitäten ist jede Menge geboten. Im Hochseilgarten bewältigen Sie Seilbrücken, Schrägrutschen und Pfähle, gesichert durch ein „Durchlaufsystem“, in das Sie ohne Unterbrechung bis zum Ende des Parcours eingehängt sind.

Besuchen Sie während der Klassenfahrt München, die „Weltstadt mit Herz“. Die Domkirche „Zu unserer Lieben Frau“, meist Frauenkirche genannt und Wahrzeichen der bayerischen Landeshauptstadt, befindet sich in zentraler Lage. Sie beeindruckt mit den Kuppelhauben sowie den beiden 99 Meter hohen Türmen. Im gewaltigen Innenraum haben sich Künstler verschiedener Epochen mit ihren Werken verewigt. Das Deutsche Museum bietet Informationen aus Technik, Naturwissenschaft, Geschichte und Gegenwart. Die Alte Pinakothek, eine der bedeutendsten Gemäldegalerien der Welt, beeindruckt mit Meisterwerken Europäischer Malerei vom 14. bis 18. Jahrhundert. Das Glockenspiel am Rathausturm ist täglich an der Mariensäule von 11.00 bis 12.00 Uhr zu sehen und zu hören. Eine ausgelassene Stimmung und eine zünftige Brotzeit erwarten Sie auf Klassenreise oder Abschlussfahrt im Hofbräuhaus, unweit des Marienplatzes. Die Feldherrnhalle, das Isartor, die Residenz sowie die Schlösser Nymphenburg und Schleißheim sind weitere Attraktionen. Reizvoll ist auch ein Bummel durch die Einkaufsstraßen oder ein Aufenthalt im Englischen Garten.

In der Bavaria-Filmstadt spazieren Sie von einer Attraktion zur anderen. Sie erfahren durch Ihren Tourguide, wie beliebte Fernsehserien und große Filmklassiker entstehen. Bei einer Tour durch die Allianz-Arena sehen Sie zuerst eine Filmvorführung über die Entstehung. Bei der anschließenden Führung inspizieren Sie das Stadion und werfen einen Blick hinter die Kulissen.

Für den Wandertag im Verlauf Ihrer Schulfahrt empfiehlt sich eine Wanderung auf den 1.674 m hohen Hochfelln. Die Teilstrecke von Bergen bis zur Bründlingalm (1.200 m) fahren Sie bequem mit der Seilbahn. Ab hier bewältigen Sie den Aufstieg bis zum Gipfel in ca. 1 ½ Stunden. Die Anstrengung wird mit einem einzigartigen Panoramablick über den Chiemgau, den Chiemsee und die umliegende Bergwelt belohnt.

Ein Klassiker bei Klassenfahrten nach Bayern ist eine Schifffahrt auf dem Chiemsee, dem bayerischen Meer, zur Herreninsel. Das von König Ludwig II. erbaute Schloss Herrenchiemsee ist eine prunkvolle Nachahmung des Schlosses Versailles.

Berchtesgaden mit seinem Wahrzeichen, dem Watzmann (2.713 m), fasziniert inmitten einer grandiosen Bergwelt. Erkunden Sie den Alpennationalpark Berchtesgaden mit seinen Almen, den schroffen Steilwänden und der vielfältigen Tier- und Pflanzenwelt. Der Königssee am Fuße des Watzmann im Herzen des Nationalparks lockt Besucher aus aller Welt. Entdecken Sie den höchst gelegenen und saubersten See Deutschlands an Bord eines Elektrobootes. Gehen Sie bei Ihrer Abschlussfahrt im Salzbergwerk Berchtesgaden auf Entdeckungsreise in eine verborgene Welt. Herzstücke sind die Besucherbahn, der Spiegelsee und die Salzkathedrale.

In der Mozart- und Festspielstadt Salzburg, UNESCO-Weltkulturerbe, verspürt man während der Bayern Klassenfahrt in allen Ecken den Flair vergangener Zeiten. Bummeln Sie durch die Getreidegasse. Besichtigen Sie in der bezaubernden Altstadt die Residenz, den Dom, den Mozartplatz, die Festspielhäuser und das Haus der Natur. Unweit der Altstadt vermittelt das Schloss Mirabell mit Mirabellgarten den Glanz vergangener Zeiten. Die über der Stadt thronende Festung Hohensalzburg, das Wahrzeichen der Stadt, bietet dem Besucher einen fantastischen Ausblick. Die im Jahre 1077 von Erzbischof Gebhard erbaute Festung erreichen Sie bei Ihrer Schülerreise zu Fuß oder mit der Festungsbahn. Das Lustschloss Hellbrunn zählt zu den imposantesten Renaissance-Bauten nördlich der Alpen. Prunkvolle Säle, zauberhafte Gartenanlagen, die einzigartigen Wasserspiele mit tückischen Spritzbrunnen an allen Ecken und Enden, bereiten den Schülern bei Klassenreisen reines Vergnügen. Zahlreiche Museen und Galerien beherbergen wertvolle Kunstgegenstände sowie moderne Kunstwerke und laden zu ausgiebigen Besichtigungen ein.

Besuchen Sie bei Klassenfahrten Bayern, erfahren Sie Interessantes über den Freistaat und seine Sehenswürdigkeiten.

Ihre Reisespezialistin
Veronika Axthammer
Veronika Axthammer
Tel.: 08662-668014
Fax: 08662-668050
v.axthammer@feisinger.de

Wenn Ihnen das Angebot oder der Service von Feisinger Klassenfahrten gefällt, würden wir uns über ein Like bei Facebook oder ein Plus bei Google+ sehr freuen!
Für fb like oder Google +1 bitte hier klicken!