Klassenfahrt Südtirol

Genießen Sie während Ihrer Klassenfahrt nach Südtirol Berge, schöne Flüsse und diverse Seen im italienischen Grenzland. Südtirol ist die nördlichste Provinz Italiens und bildet zusammen mit der Provinz Trient die autonome Region Trentino-Südtirol. Viele verschiedene fremde Einflüsse haben die Bewohner Südtirols geprägt, was sich in Gastfreundschaft und Aufgeschlossenheit äußert.

Unterkünfte

*** Hotel Buchholz

Bei Schülergruppen sehr beliebt! Gutbürgerliches Familienhotel mit gemütlichen Aufenthaltsräumen und einer Sonnenterrasse in ruhiger Lage in Buchholz bei Salurn. Der Lift bringt Sie zu den verschiedenen Etagen. Die deutsch-italienische Küche verwöhnt Sie mit einem herzhaften Frühstücksbuffet und leckerem Abendessen. Behaglich eingerichtete Zimmer (in der Regel 2- bis 4-Bettzimmer) mit DU/WC stehen für Sie bereit.

Inklusivleistungen

  • Planung und Vorbereitung der Fahrt
  • Busfahrt ab / an Schulort
  • tägliche Busfahrten laut Programm-Vorschlag
  • Straßen-, Maut- und Parkgebühren
  • Kosten für den Busfahrer
  • 4 Übernachtungen mit Halbpension (Frühstücksbuffet und 2-Gänge-Abendessen ohne Menüwahl)
  • Lehrer in Einzelzimmern mit obiger Ausstattung
  • jeder 16. Teilnehmer reist zum Nulltarif
  • Stadtführung in Venedig
  • Insolvenzversicherung
  • Feisinger Klassenfahrten Infomappe
  • 24-Stunden Notfall-Nummer

Sport/Freizeit im Vertragshotel

Tischtennis und Freibad (geöffnet von Anfang Juni bis Mitte September – wetterbedingt).

Nähere Umgebung

Tennisplätze, Fußballplatz, Boccia-Bahn, Squash und ein Freibad. Des Weiteren Lebensmittel- und Textilgeschäfte, traditionelle Gasthäuser sowie Cafés.


** Haus Sonnhof

Idyllische Lage im Naturpark Trudner Horn! Familiär geführtes, gepflegtes Haus mit freundlicher Atmosphäre in Truden. Durch die Lage inmitten des Naturparks Trudner Horn ist es ein idealer Ausgangspunkt für herrliche Wanderungen. Im Speiseraum werden Sie mit italienischen und deutschen Gerichten verwöhnt. Eine Tiroler Stube mit TV, DVD-Player, Leihbüchern und einer Spielesammlung steht für Sie bereit. Die gemütlich ausgestatteten Zimmer (in der Regel 2- bis 4-Bettzimmer) verfügen über DU/WC.

Inklusivleistungen

  • Planung und Vorbereitung der Fahrt
  • Busfahrt ab / an Schulort
  • tägliche Busfahrten laut Programm-Vorschlag
  • Staßen-, Maut- und Parkgebühren
  • Kosten für den Busfahrer
  • 4 Übernachtungen mit Halbpension (Frühstücksbuffet und 3-Gänge-Abendessen ohne Menüwahl)
  • Lehrer in Einzelzimmern mit obiger Ausstattung
  • jeder 16. Teilnehmer reist zum Nulltarif
  • Stadtführung in Venedig
  • Insolvenzversicherung
  • Feisinger Klassenfahrten Infomappe
  • 24-Stunden Notfall-Nummer

Sport/Freizeit (teilweise gegen Gebühr)

Kicker, Tischtennis, ein Bolzplatz, ein Volleyballfeld, mehrere Liegewiesen, eine Tiroler Sauna mit Kneipp- und Ruheraum.

Nähere Umgebung

Tennisplätze, Lebensmittel- und Textilgeschäft, Gasthäuser und Cafés.

Falls hier keine passende Unterkunft für Sie dabei sein sollte, organisieren wir gerne ein anderes Hotel oder Ferienpark für Sie. Teilen Sie uns Ihre Wünsche einfach mit.

Programm Klassenfahrt Südtirol (Vorschlag)

Mo: Anreise

Mit dem Bus nach Südtirol zur gebuchten Unterkunft – Zimmerverteilung. Abend zur freien Verfügung. (Buchung mit Abfahrt am Sonntagabend möglich – Aufpreis € 10,–)

Di: Wanderung und Fahrt nach Bozen

Nach dem Frühstück erkunden Sie bei einer Wanderung die herrliche Umgebung mit wunderbaren Ausblicken auf das Etschtal und die Brentagruppe. Um ca. 13.00 Uhr Fahrt nach Bozen. Besichtigen Sie die Hauptstadt Südtirols mit ihren historischen Plätzen und Mauern auf eigene Faust. Beeindruckend sind die Kirchen und Denkmäler sowie die zahlreichen Gassen mit eleganten, traditionsreichen und modern ausgestatteten Geschäften. Besuchen Sie auch das Südtiroler Archäologiemuseum mit „Ötzi“, dem Mann aus dem Eis. Hier wird die Geschichte des Landes von der Altstein- bis zur Karolingerzeit dokumentiert.

Mi: Tagesfahrt nach Venedig

Zart, morbide und immer bestechend schön zeigt sich die einst so mächtige Lagunenstadt dem faszinierten Besucher. Einzigartig ist die Bootsfahrt auf dem Canale della Giudecca zum Markusplatz. Unser Stadtführer begleitet Sie kundig durch das Gewirr der unzähligen Kanäle dieser auf kleinen Inseln errichteten, auf
einen Wald von Pfählen gestützten Stadt. Der Markusplatz mit dem Markusdom, Campanile und Dogenpalast sowie die Rialto- und Seufzerbrücke werden Ihnen unvergesslich bleiben.

Do: Tagesfahrt Dolomiten

Die faszinierende Bergwelt der Dolomiten wurde im Juni 2009 zum UNESCO–Weltnaturerbe ernannt. Sie beeindruckt durch ihre landschaftliche Schönheit und mächtigen Felsgipfeln, die sich wie Kalksteininseln inmitten eines dunklen Meeres aus Granit und Gneis erheben. Der Misurina See, Cortina d’Ampezzo, der Falzarego- und Pordoi-Pass werden Sie begeistern.

Oder: Tagesfahrt zum Gardasee

Am tiefblauen Gardasee erwartet Sie ein mildes Klima sowie eine üppige Mittelmeervegetation mit Zedern, Magnolien, Palmen, Olivenbäumen und Zitrusgewächsen. Das Seeufer ist geprägt von historischen Städten, malerischen Buchten und mittelalterlichen Burgen. In den Hügeln finden Sie die Reste Römischer Villen und
traditionsreiche Weingüter. Empfehlenswert ist eine Schifffahrt von Malcesine nach Limone oder ein Besuch des „Gardalands“, dem größten Vergnügungspark Italiens. Erleben Sie hier ein Riesenfest, ein Abenteuer ohne Ende und Action pur!

Fr: Rückreise

Abfahrt nach dem Frühstück. Abends Ankunft am Schulort.

Diese 5 Tage Klassenfahrt nach Südtirol ist ein Vorschlag. Gerne planen wir für Sie einen komplett individuellen Programmablauf nach Ihren persönlichen Wünschen. Natürlich ist auch eine andere Anzahl von Tagen möglich (z. B. 3, 4 oder 6 Tage). Wir organisieren neben Busreisen auch Klassenfahrten mit der Bahn, dem Fernreisebus oder per Flug. Geben Sie einfach Ihre Wünsche bei der Reiseanfrage an.

Programm-Bausteine Sehenswürdigkeiten und Ausflüge

(Frühzeitige Buchung erforderlich! – Preise pro Person ab €)

Ausflüge

Bozen

  • Südtiroler Archäologiemuseum in Bozen mit „Ötzi“, dem Mann aus dem Eis – 1,50
  • Schloss Runkelstein in Bozen
    Eintritt – 2,50
    Führung – pauschal 14,50
  • Dom Maria Himmelfahrt in Bozen – freier Eintritt

Venedig

  • Bootsfahrt auf dem Canale della Giudecca in Venedig (Hin- und Rückfahrt) – 12,–
  • Dogenpalast in Venedig – 5,50
  • Basilica San Marco (Markuskirche) – freier Eintritt
    Reservierungsgebühr – 2,50
  • Campanile (Glockenturm) – 3,–

Sirmione

  • Skaligerburg in Sirmione
    Schüler bis 18 Jahre – freier Eintritt
    Schüler ab 19 Jahre – 2,–
    Erwachsene ab 25 Jahre – 4,–

Gardasee

  • Schifffahrt von Malcesine nach Limone – 3,60

Riva del Garda

  • Wasserfall von Varone in Riva del Garda – 2,50

Freizeitmöglichkeiten

  • Gardaland – Vergnügungspark Nr. 1 in Italien (ab 20 Pers. mit Voranmeldung) – 25,–
  • Canevaworld Resort – Aqua Paradise – 18,–

Erlebnispädagogik

  • Hochseilgarten Xsund (Dauer ca. 1/2 Tag – inkl. Ausrüstung) – 20,–
  • Konstruieren einer Seilbrücke (Dauer ca. 1/2 Tag) – 20,–
  • Geführte Mountainbike-Tour (Dauer ca. 1/2 Tag – inkl. Bike und Helm) – 20,–
  • Wanderung durch die Gilfenklamm (Gruppe ab 20 Pers.) – 3,50
Wir beraten Sie gerne bei der Planung Ihres individuellen Programms, organisieren Ihre Ausflüge, vergleichen die Anbieter und nehmen die Anmeldungen für Sie vor.

Feisinger ist Ihr Spezialist für Klassenfahrten

Ihre Vorteile bei Feisinger Klassenfahrten

  • TOP Preis – günstige Klassenfahrten mit überragendem Preis-Leistungsverhältnis
  • TOP Beratung – über 30 Jahre Erfahrung mit der Durchführung von Klassenfahrten
  • TOP Service – wir übernehmen die komplette Organisation der Klassenfahrt
  • TOP Programm – individuell, lehrreich und pädagogisch sinnvoll erstellt
  • TOP Qualität – ausgewählte Unterkünfte und qualifizierte Busunternehmen

Klassenreise, Abschlussfahrt oder Studienfahrt nach Südtirol bei Feisinger buchen

Klassenfahrt Südtriol

Wenn Sie Ihre nächste Schülerreise nach Südtirol unternehmen, werden Sie schnell feststellen, dass es drei Sprachgruppen gibt, welche das Land der Dolomiten besiedeln. Das Land der Dolomiten besteht aus vielen Alpen- und Voralpenerhöhungen und verfügt über ein bewegtes Brauchtum mit großer Geschichte. Nicht nur viele Sport- und Freizeitaktivitäten stehen Ihnen auf Ihrer Klassenreise zur Verfügung, auch weltbekannte Ausflugsziele, wie die Stadt Venedig, warten nur darauf von Ihnen bestaunt zu werden.

Südtirol ist sowohl im Sommer, als auch im Winter ein sehr beliebtes Ziel für Klassenreisen, da die Berge zu allen Jahreszeiten sportliche Aktivitäten bereithalten. Im Winter kann man Skifahren und im Sommer wunderschöne Bergtouren unternehmen, welche anschließend mit herrlichen Aussichten belohnt werden.

Falls Sie sich dazu entschließen, Ihre nächste Schulfahrt oder Abschlussfahrt nach Südtirol zu unternehmen, sollten Sie es sich nicht nehmen lassen die wunderschöne Stadt Bozen zu besuchen. Sie haben die einmalige Möglichkeit die herrliche Hauptstadt Südtirols hautnah zu erleben und ihre historischen Plätze und Mauern auf eigene Faust zu erkunden. Beeindruckend sind die vielen schönen Kirchen und Denkmäler, sowie die zahlreichen kleinen Gassen durch welche Sie während Ihrer Klassenfahrt wunderbar schlendern können. Auch bieten viele traditionsreiche Geschäfte die Möglichkeit verschiedene südtirolerische Spezialitäten zu kaufen.

Bestimmt haben Sie auch schon einmal etwas über den „Ötzi“ gehört. Zögern Sie nicht, und besuchen Sie während Ihrer Kursfahrt das Archäologiemuseum. Hier erfahren Sie mehr über die interessante Geschichte des Landes. Bei Klassenfahrten nach Südtirol, sollte man unbedingt auch die wunderschöne romantische „Wasserstadt“ Venedig besuchen. Diese herrlich gelegene Lagunenstadt ist für jeden Besucher äußerst beeindruckend. Mit einem Reiseleiter können Sie während Ihrer Studienfahrt die von zahlreichen Kanälen durchzogene Stadt erkunden.

Das äußerst faszinierende an Südtirol ist außerdem die Bergwelt der Dolomiten. Diese wurde im Jahr 2009 zum UNESCO-Weltnaturerbe ernannt. Die herrliche Bergwelt beeindruckt bei Schulfahrten nicht nur durch ihre landschaftliche Schönheit, sondern auch durch die mächtigen Felsgipfeln. Vor allem werden Sie von dem Misurina See beeindruckt sein, an welchem Sie Ihre Klassenreise in vollen Zügen genießen und den Alltag vergessen können.

Nahe gelegen befindet sich auch der Gardasee, an welchen man während Schülerreisen nach Südtirol einen Tagesausflug machen kann. Das Seeufer ist geprägt von historischen Städten, malerischen Buchten und mittelalterlichen Burgen. In den Hügeln finden Sie die Reste römischer Villen und traditionsreiche Weingüter. Während Klassenfahrten bzw. Abschlussfahrten lohnt sich ein Besuch des „Gardalands“.

Haben Sie Fernweh bekommen und möchten Sie die nächste Abschlussfahrt in das schöne Südtirol unternehmen? Dann sollten Sie sich schnellstmöglich für eine Klassenfahrt dorthin entscheiden. Sie werden von dem Flair der Bergwelt und der schönen Seen begeistert sein. Auch die traditionelle südtirolerische Küche können Sie auf der Klassenreise in vollen Zügen genießen.


Ihre Reisespezialistin
Isabella Kelemen
Isabella Kelemen
Tel.: 08662-668013
Fax: 08662-668050
i.kelemen@feisinger.de


Für fb like oder Google +1 bitte hier klicken!