Die weltweit einzige Marzipan-Show in den Lübecker Marzipan-Speichern

Lübeck und Marzipan gehören untrennbar zusammen, wie München und das Oktoberfest! Doch wer weiß schon wie Lübecker Marzipan hergestellt und verarbeitet wird? Warum gerade Lübeck und seit wann wird hier Marzipan gefertigt. Durch geschultes Fachpersonal wird während der Klassenreise gezeigt, wie und was man alles aus Marzipan formen kann, bevor gemeinsam „Hand und Mund“ angelegt wird. Jeder kann, unter Anleitung, seine eigene Marzipan-Rose oder Marzipan-Hund kreieren, natürlich auch das zur Verfügung gestellte Marzipan aufessen. Belohnt wird die Kreativität mit einer entsprechenden Urkunde!

Geschichtliches und Gewärtiges zu Lübecks Spezialität Nummer 1, in einem historischen Ambiente, den Lübecker Marzipan-Speichern. Das kostenlose Marzipan-Museum erstreckt sich über beide Speicher-Gebäude, wobei dem Marzipan-Speicher-Café eine besondere Bedeutung zukommt. Hier ist besonders, das aus dem 12.Jahrhundert bestehende Balkenwerk, zu beachten. Der Kern des Hauses ist einer der ältesten, noch erhaltenen Lübecks!

Für Thomas Mann-Fans gibt es noch eine Fotoausstellung, auch über beide Speicher verstreut, über den Film „Buddenbrooks“ von Heinrich Breloer aus dem Jahre 2008 mit den großen deutschen Stars Armin Mueller-Stahl und Iris Berben. Die Lübecker Marzipan-Speicher waren hierbei die Kulisse bei allen Hafenszenen.
Auch sollte man einen Blick in das Marzipanland, den Marzipanverkauf, riskieren! Hier wird unter anderem Lübecker Marzipan-Bruch zu kleinen Preisen angeboten und auch das fast schon vergessene Königsberger Marzipan.

Marzipan-Show in den Lübecker Marzipan-Speichern

 

Kontakt:
Die Lübecker Marzipan-Speicher
Marzipanland GmbH
An der Untertrave 97-98
23552 Lübeck
Tel.: 0451-8973939
E-Mail: info@marzipanland.de
www.marzipanland.eu